Impressum

Konfliktagentur im Sprengelkiez e.V.

Stadtteilmediation Wedding

Sparrstr.19
13 353 Berlin

telefon: 030 347 174 48
e-mail: kontakt(at)konfliktagentur.de

Vereinsregister Nr. 30293 B – Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
St.Nr.: 27/670/60949 Finanzamt für Körperschaften I

Vertretungsberechtigter Vorstand

Silka Riedel
Gina Schmelter

weitere Vorstandmitglieder

Sabine Kölber
Tilman Bemm
Gerhard Hagemeier

Homepage

Tilman Bemm
tel: 030.443 42 117
e-mail: bemm(at)konfliktagentur.de

Web-Design und Programmierung

Ulrike Exner
http://www.ueberdiespree.de


Haftungsausschluss für Links auf fremde Internetseiten: 

Aufgrund der technischen Merkmale des Internet kann die Konfliktagentur im Sprengelkiez e.V., so  weit unter Beachtung von §309 Nr. 7 BGB ein Haftungsausschluss möglich ist, keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der eingestellten Informationen übernehmen.

Die Konfliktagentur im Sprengelkiez e.V. ist als Inhaltsanbieter für die „eigenen Inhalte“, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (“Links„) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die Konfliktagentur im Sprengelkiez e.V. insofern “fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist er nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei Querverweisen handelt es sich allerdings stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. Die Konfliktagentur im Sprengelkiez e.V. hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Er ist aber nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Querverweis bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >> hier.


Impressum - Gefördert durch: